YoDiversum

YODI TIMER für Meetings, Workshops, Design Sprints & Co

Christian, Kerstin & Nicola
12.1.2021
Lesezeit ca. 1 min

YODI TIMER für Meetings, Workshops, Design Sprints & Co

Dieser Online-Timer hilft dabei, Meetings reibungslos durchzuführen, sie pünktlich zu beenden und allen Beteiligten die Möglichkeit zu geben, das Wort zu ergreifen. 

Außerdem lassen sich dank der Countdown-Funktion jegliche Arten von Arbeits-Sessions besser strukturieren, da er effektiv die Zeiteinteilung unterstützt.
YODI TIMER kann für Besprechungen, Workshops sowie Design Sprints genutzt werden und dient somit Scrum-Mastern, Agile Coaches, Workshop-Facilitators sowie all denjenigen, die ihre Meetings effizient gestalten wollen.

Anwendung

  1. Öffnen unter timer.yodi.io.
  2. Das rote Kreissegment auf die Anzahl der benötigten Minuten ziehen
  3. Das rote Kreissegment loslassen und YODI TIMER startet sofort. Ein kleines rotes Segment um das zentrale zeigt, dass der Timer läuft. 
  4. Zum Pausieren auf das mittlere Logo klicken. Das kleine rote Segment verschwindet.
  5. Sobald die Zeit abgelaufen ist, ist ein Signalton zu hören und ein großer, rot blinkender Kreis wird sichtba.
  6. Für jeden Redner kann die Zeitmessung wiederholt werden - bis alle gesprochen haben. Empfehlenswert ist es, jedem mithilfe des Web-Timers das gleiche Zeitlimit einzustellen!

Vorteile

  1. Physische Timer kosten über 40 EUR.
  2. Physische Timer sind abhängig von zusätzlichen Batterien.
  3. Der digitale YODI TIMER kann von allen Teams gleichzeitig genutzt werden, sodass kein Engpass durch zu wenige Timer entstehen kann.
  4. Der digitale YODI TIMER ist überall und jederzeit verfügbar.
  5. Durch die Corona-Pandemie sind viele Teammitglieder darauf angewiesen von zu Hause aus zu arbeiten. YODI TIMER kann mit dem ganzen Team geteilt werden, sodass Timeboxing auch in Videokonferenzen möglich ist.

Gemeinsame Nutzung Deines Timers In Videokonferenzen

Mit dem "Teilen"-Symbol in der unteren rechten Ecken könnt Ihr den Timer mit anderen Teammitgliedern über Email oder Whatsapp teilen. Eingeladene TeilnehmerINnen können Deine eingestellten Zeiten sehen und hören, jedoch nicht verändern. Du kannst den Timer für alle starten, pausieren sowie die Zeit ändern.

Probiere den Timer jetzt aus - kostenlos!

YODI TIMER

Wie können wir YODI TIMER noch besser machen?

Beantworte die vier kurzen Fragen, um uns Feedback zu geben.

Yodi Timer entwickelt von Kerstin Simone Maier, Benutzereingabe von Christian Schoers und visuelle Gestaltung von Agung Abiyoga von Young Digitals


Ansprechpartner