Business & Innovation

Produkt­management

Übersicht

Wir etablieren koordinierende und kommunikative sowie analytische und konzeptionelle Tätigkeiten, um die Schnittmenge aus Business Value, Technologie und Kundennutzen zu maximieren. Innovationsideen werden dazu iterativ durch die Phasen Produktvision und -strategie, experimentelle nutzerzentrierte ‘Discovery’, output-fokussierte ‘Delivery’ und den lernenden Betrieb geführt.

Was ist
Produkt­management ?

Das Produktmanagement umfasst die Planung, Steuerung und Optimierung von Produkten und/oder Services entlang des gesamten Produktlebenszyklus – von der Konzeption über die Marktreife bis hin zum Ausscheiden aus dem Markt.

Hierbei nimmt der Produktmanager eine zentrale Schnittstellenfunktion zwischen Marketing, Vertrieb und Entwicklung ein.

Wozu dient
Produkt­management?

Die Schnittstellenfunktion des Produktmanagements hat zum Ziel, interne und externe Produktanforderungen zu erheben, Prioritäten abzustimmen bzw. festzulegen und die Koordination von produktbezogenen Maßnahmen, wie zum Beispiel Vermarktung, Reporting und Service-Schulungen, sicherzustellen.

Wie fördern wir euer
Produkt­management?

Sowohl bei bereits bestehenden Produkten als auch bei der Entwicklung neuer Produkte steht die Kundenzentrierung im Mittelpunkt. Durch den Einsatz von Design Thinking Methoden können schnell und effizient neue Produkteigenschaften entwickelt und mit potenziellen KundInnen und NutzerInnen anhand von Prototypen getestet werden.

Je nach Schwerpunktsetzung unterstützen wir auch bei der Produktanalyse, dem Produktkonzept und der Produktoptimierung – agil oder klassisch.

Ähnliches

Ansprechpartner

André Doerfer